KLAVIERABEND : Poetin des Pianos

Foto: Kai Bienert
Foto: Kai Bienert

Mit Elisabeth Leonskaja eröffnet eine Poetin des Pianos das Internationale Klavier-Kunst- Festival Klavierfieber. Für dieses Festival haben zeitgenössische Komponisten Werke bildender Künstler in Töne übersetzt, die von jungen Pianisten uraufgeführt werden. Leonskaja eröffnet unter anderem mit George Enescus Sonate Nr. 1.

20 Uhr, Kammermusiksaal, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben