Kultur : KLAVIERABEND

Nareh Arghamanyan

Die junge armenische Ausnahmepianistin Nareh Arghamanyan lädt zu einer Reise durch die Musikge- schichte ein. Chronolo- gisch führt sie durch die Epochen und beginnt mit J. S. Bachs 3. Partita aus den Klavierübungen. Es folgt Robert Schumanns „Humoreske B-Dur“.

20 Uhr, ab 13 Euro

Kammermusiksaal, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben