Kultur : KLEZMER

Klezmeyers.

Dass ein Ensemble, das ganz ohne Schlagzeug oder Perkussionsinstrumente auskommt, trotzdem dynamisch klingen kann, beweist das Berliner Trio Klezmeyers. Die Band interpretiert jüdische Klezmermusik neu, im Mittelpunkt steht die facettenreiche Klarinette von Franziska Orso.

20.30 Uhr, 13 Euro

Amphitheater Monbijoupark, Monbijoustraße, Berlin-Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben