Kultur : Königliche Bilder

Die dänische Königin Margrethe stellt erstmals seit vier Jahren wieder eigene Bilder aus.Wie das Museum Kunstbygning in Arhus berichtete, trägt die Ausstellung den Namen "Margrethe II".Die Historikerin Annette Stabell sagte, "dunkle Seiten ihrer Persönlichkeit" spiegelten sich in "dramatischer" Malweise.Die verwendeten dunklen Farben seien kein Hinweis auf einen "melancholischen Seelenzustand", sagte dagegen die Königin. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben