• Konstanze Lauterbach wird Hausregisseurin am Deutschen Theater Berlin - Maria-Callas-Biographie am Sonntag in der Deutschen Oper

Kultur : Konstanze Lauterbach wird Hausregisseurin am Deutschen Theater Berlin - Maria-Callas-Biographie am Sonntag in der Deutschen Oper

Konstanze Lauterbach wird neue Hausregisseurin am Deutschen Theater Berlin. Das teilte der künftige Intendant der Bühne, Bernd Wilms, am Freitag mit. Wilms löst im Herbst 2001 den derzeitigen Intendanten Thomas Langhoff ab. Konstanze Lauterbach, 1954 in Ronneburg/Thüringen geboren, seit 1991 am Leipziger Schauspiel tätig, werde, so Wilms, zwei Inszenierungen pro Jahr im Deutschen Theater herausbringen. Die 45-jährige Regisseurin hatte bislang noch nicht in Berlin inszeniert. Tsp



Die neue Maria-Callas-Biographie von Stelios Galatopoulos wird am Sonntag um 11 Uhr in der Deutschen Oper Berlin vorgestellt. Angelica Domröse liest Auszüge. Eine Rezension des Buches erscheint ebenfalls am Sonntag auf den Literaturseiten im Weltspiegel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar