KONZERT : Ein Haydn-Spass

Haydn hat seinen 200. Todestag. Das Radialsystem öffnet deshalb seine Räume zu einer langen Haydn-Nacht mit Kammermusik, Sinfonien und vielem mehr. Dabei ist die Akademie für Alte Musik, Cembalistin Christine Schornsheim, das Solisten Ensemble Kaleidoskop, das Trio Huntgeburth sowie DJ Brezel Göring.

19-1 Uhr, Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben