KONZERT : Imaginäres Ballett

Bernd Alois Zimmermann schrieb 1955 „Perspektiven für 2 Klaviere, Musik zu einem imaginären Ballett“. Im Rahmen des Ultraschall Festivals spielt das ensemble on_line aus Wien dieses zwischen brachialen Clustern und frei beweglichen Einzeltönen changierende schön-schwierige Werk. Dazu gibt’s noch die Uraufführung von Wolfgang Suppans „Geometria autunnale“.

20 Uhr, Sophiensæle, Sophienstr. 18, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben