KONZERT : RIAS Kammerchor – Paulus

Foto: Matthias Heyde
Foto: Matthias Heyde

Bachs musikalische „Expressivität“, Händels orchestrale „Monumentalität“ sowie altitalienischer Belcanto, all das findet sich in potenzierter Form in Mendelssohns Frühwerk „Paulus“. In diesem großen Oratorium, einem Werk mit fanatischen Volksmengen und ihrem ariosen Gesang, schlagen die an Bach und Händel geschulten Chöre Funken, dass es eine Freude ist. Also genau das richtige Werk für den RIAS Kammerchor (Foto), um das neue Jahr zusammen mit der Akademie für Alte Musik Berlin würdig zu begrüßen. Eintritt 20–45 Euro.

20 Uhr, Philharmonie

Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben