KONZERT : Singender Schauspieler

Eben noch in der Glotze, jetzt auf der Bühne: Kevin Bacon Foto: Hammerl Kommunikation
Eben noch in der Glotze, jetzt auf der Bühne: Kevin Bacon Foto: Hammerl Kommunikation

Bruce Willis hat’s getan. Kevin Costner hat’s getan. Und jetzt ist die Reihe eben an Kevin Bacon, der mit seinem Bruder und exzellenter Band zum ersten Mal auf Konzertreise durch Europa geht. Der Mann aus „JFK“, „Footloose“ oder „Apollo 13“ bleibt auch in seiner Musik dem Image des All American Boy treu, indem er klassischen Blues’n’Rock mit einem kleinen Southern Touch präsentiert. Mainstream darf man das nennen, ohne jemandem weh zu tun.

20 Uhr, Haus des Rundfunks, Masurenallee 8-14, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar