Kultur : Krach um Nackte in neuem Kresnik-Stück

-

Die im Bremer Dom geplante TheaterInszenierung „Die zehn Gebote“ mit einem Auftritt nackter Statistinnen hat zu einem Eklat geführt. Die Proben für das Stück unter der Regie von Johann Kresnik wurden am Donnerstag mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Nach Auffassung der Dom-Gemeinde wahre die Inszenierung nicht die Würde des Raumes, sagte die leitende Kirchenvorsteherin des St.Petri-Domes. „Die mit dem Theater vereinbarten Grenzen des Zumutbaren sind in eklatanter Weise überschritten worden.“ . Kresniks Plänen zufolge sollten zehn unbekleidete Frauen über 60 als Näherinnen auftreten. Die Premiere des Stücks war für den 22. Januar vorgesehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben