Kultur : Kreuzfahrt zu gewinnen

-

Es sind diese Bilder aus Fernsehserien, die bei vielen Menschen die Vorstellung von Kreuzfahrten prägen: Ältere Herrschaften treffen sich zum Kapitänsdinner, wandeln in eleganter Kleidung an Deck. Doch die Seereisenveranstalter haben heute auch ganz andere Angebote parat. HapagLloyd-Kreuzfahrten, der führende deutsche Reiseveranstalter bei Luxuskreuzfahrten, bittet auch Wissenschaftler oder während Asienreisen Tai-Chi- und Chi-Gong-Meister an Bord. Anlässlich der Messe „Reisemarkt und Caravaning“ stellt Hapag-Lloyd jetzt speziell für Tagesspiegel-Leser eine 13-tägige Kreuzfahrt auf der MS Columbus ab Venedig für zwei Personen im Wert von 5800 Euro zur Verfügung. Wer die am 26. März 2004 beginnende Reise auf dem östlichen Mittelmeer gewinnen möchte, muss folgende Frage beantworten: Was genau verbirgt sich hinter dem Namen „Hapag-Lloyd“? Die Antwort geht an den Tagesspiegel, Lokalredaktion, Stichwort „Kreuzfahrt“, 10876 Berlin. kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben