Kultur : Kriese bei Jagger/ Hall

Zwischen Rolling Stone-Sänger Mick Jagger und seiner Frau Jerry Hall gibt es erneut heftige Turbulenzen.Nach einem neuerlichen Ehestreit über das wiedererwachte Interesse des 54 Jahre alten Rock-Stars am französischen Model Carla Bruni sei Ehefrau Jerry mit ihrem elf Monate alten Sohn Gabriel in die USA geflogen, berichteten am Montag die britischen Zeitungen.Fast alle Blätter veröffentlichten das Bild einer einsam in New York am Straßenrand stehenden Frau, die eine Zigarette raucht.Die "Sun" sah in ihr "eine gebrochene Frau".Allerdings meldete die Zeitung auch, daß sich das zerstrittene Paar an diesem Wochenende zu einem Krisengespräch treffen wolle.Laut "Daily Mail" hat ein Sprecher von Jagger die Scheidungsgerüchte als Unsinn bezeichnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben