Kriminalität : 200 Jahre altes Ölgemälde gestohlen

Das Ölgemälde "Georg Kestner als Kind" ist aus dem Historischen Museum in Hannover geraubt worden. Die Diebe haben das um 1800 entstandene Bild eines unbekannten Künstlers am Neujahrstag aus der Verankerung gerissen.

Hannover - Das briefbogengroße Gemälde hat einen geschätzten Wert von 3000 Euro. Der kulturgeschichtliche Verlust sei aber erheblich größer, hieß es von Seiten der Stadt. Das Gemälde sei mit speziellen Schrauben gesichert gewesen, die nur mit einem besonderen Schraubenschlüssel hätten entfernt werden können. Von den Räubern fehlt noch jede Spur. (tos/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben