KULTURINVEST-KONGRESS : Branchentreff zu Gast im Tagesspiegel

Das Programmheft zum Download:
Das Programmheft zum Download:

Zum vierten Mal findet mit dem Kulturinvest-Kongress am 25. und 26. Oktober 2012 in Berlin der wichtigste Branchentreff für Kulturanbieter und Kulturinvestoren im deutschsprachigen Raum statt. Nach einer rekordverdächtigen Veranstaltung mit mehr als 400 Teilnehmern und 65 hochkarätigen Referenten im Oktober 2011 macht es sich der Kongress auch in diesem Jahr zur Aufgabe, wichtige Impulse für das Zusammenwirken von Kultur, Wirtschaft, Öffentlicher Hand und Medien zu setzen.

Die 60 Referenten geben in 19 Parallelforen neue Einblicke in bisher unbekannte Themengebiete: Es geht um die Etablierung betriebswirtschaftlicher Managementprozesse in Kulturbetrieben, Trends und Innovationen im Bereich der Kulturinvestments und der Kulturkommunikation. Zudem stehen erfolgreiches Kultur- und Stadtmarketing in einem interessanten Mix aus Information und Unterhaltung im Mittelpunkt.

Am 25. Oktober werden im Rahmen

einer Gala im Tipi am Kanzleramt

die Kulturmarken-Awards verliehen

(Eintrittspreis: 79 €).

AUF EINEN BLICK

Kulturinvest-Kongress 2012

25. und 26. Oktober

Verlag Der Tagesspiegel

Askanischer Platz 3, 10963 Berlin

(S-Bahnhof Anhalter Bahnhof)

Zweitagesticket: 650 € zzgl. MwSt.

Tagesticket: 340 € zzgl. MwSt.

(inkl. Verpflegung) Bü.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. +41(0)71223 78 82

oder im Internet:

www.kulturinvest.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben