Kultur : Kulturnachrichten: Alexander Kluge ausgezeichnet und mehr

mehr

Alexander Kluge erhält den mit 30 000 Mark dotierten Bremer Literaturpreis 2000. Der 1932 in Halberstadt geborene Regisseur und Schriftsteller erhielt die Auszeichnung für seine im Suhrkamp-Verlag erschienene "Chronik der Gefühle". AP

Berlins Regierender Bürgermeister Eberhard Diepgen hat Russland Zaren-Urkunden von großem historischen Wert zurückgegeben. Die 248 Dokumente und 178 Bücher waren 1995 in St. Petersburg gestohlen worden und in Berlin aufgetaucht.

Der Filmemacher Dino de Laurentiis ("Hannibal") und der Drehbuchautor Ernest Lehman ("West Side Story") erhalten Sonder-Oscars: De Laurentiis den Thalberg Award, Lehman den Ehren-Oscar.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben