• Kulturnachrichten: "Apocalypse Now" in Cannes, Komponist Norbert Glanzberg und der neue Chefdirigent Wolf-Dieter Hauschild

Kultur : Kulturnachrichten: "Apocalypse Now" in Cannes, Komponist Norbert Glanzberg und der neue Chefdirigent Wolf-Dieter Hauschild

"Apocalypse Now" wird beim diesjährigen Filmfestival in Cannes (9. bis 20. Mai) in einer neuen, erheblich erweiterten Version gezeigt. Francis Ford Coppolas Anti-Kriegs-Drama wird dann 53 Minuten länger dauern als die schon 153 Minuten lange Originalfassung von 1979. Der amerikanische Regisseur hat ursprünglich herausgeschnittene Szenen wieder eingefügt und seinen Film über den Wahnsinn des Vietnam-Krieges mit Originalmaterial völlig neu montiert. Auch der Ton wurde überarbeitet.

Der Komponist Norbert Glanzberg , der unter anderem Chansons für Edith Piaf, Yves Montand und Charles Trenet geschrieben hat, ist am vergangenen Wochenende 90-jährig in Paris gestorben. Neben zahlreichen Filmmusiken schrieb der aus Polen stammende Glanzberg auch das von Edith Piaf interpretierte "Mon mange moi".

Wolf-Dieter Hauschild, der neue Chefdirigent des Philharmonischen Staatsorchesters des Landes Sachsen-Anhalt, möchte das Ensemble mit einer neuen Führungsspitze und einem marketingorientierten Konzept für breitere Publikumskreise attraktiver machen. Das Orchester habe in Zukunft nur eine Chance, wenn es nicht nur in der Stadt Halle, sondern auch bundesweit und international verstärkt präsent sei, sagte Hauschild am Montag in Halle.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben