Kultur : Kulturnachrichten: Katharina Wagner gibt Regiedebüt und mehr

mehr

Katharina Wagner, Urenkelin des Komponisten Richard Wagner, wird ihr Regiedebüt im Herbst 2002 am Stadttheater Würzburg geben. Die 23-Jährige werde Wagners Oper "Der fliegende Holländer" inszenieren, teilte der Richard-Wagner-Verband in Würzburg mit. Am Bayreuther Festspielhaus war sie bereits als Regieassistentin bei der "Meistersinger"-Inszenierung ihres Vaters Wolfgang Wagner tätig.

Rudolf Pörtner, der 1959 mit seinem Erstlingswerk "Mit dem Fahrstuhl in die Römerzeit" bekannt wurde und zahlreiche weitere Sachbücher verfasste, ist am Mittwoch im Alter von 89 Jahren in Bonn gestorben. In dem mehr als 800 000 Mal verkauften "Römerzeit"-Buch, einer populärwissenschaftlichen Darstellung, schilderte der gebürtige Westfale das Leben der Römer in Germanien. In den 80er Jahren gab der Autor gemeinsam mit dem Archäologen Hans Georg Niemeyer die zehnbändige Enzyklopädie "Die großen Abenteuer der Archäologie" heraus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben