Kultur : Kulturnachrichten: Musikbegeisterte gesucht und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Das Festival Young.Euro.Classic sucht für eine Publikumsjury Musikbegeisterte, die Lust haben, sich zwischen dem 3. und 19. August die siebzehn Uraufführungen des internationalen Jugendorchester-Festivals in Berlin anzuhören. Die Jury unter Vorsitz der Musikjournalistin Claudine Borris vergibt den mit 10 000 Mark dotierten Komponistenpreis. Infos unter: 030 / 88 47 13 93.

Harrison Ford soll noch einmal als Indiana Jones vor die Kamera. Für rund 150 Millionen Dollar (345 Millionen Mark) und damit in der Größenordnung von Monumentalfilmen wie "Titanic" oder "Pearl Harbor" werde ein vierter Teil der von Steven Spielberg erfundenen Abenteuer Saga geplant, berichtet die "New York Post". Spielberg übernehme wieder die Regie, als Produzent sei erneut George Lucas dabei und Sean Connery habe Interesse bekundet, ein zweites Mal die Rolle des Vaters von Indiana Jones zu spielen. Die Starbesetzung sei einer der Hauptgründe für den hohen Kostenvoranschlag der Paramount Studios. Allein Ford soll eine Gage von 25 Millionen Dollar verlangen, obwohl er für den jugendlichen Action-Helden, der auf der Suche nach archäologischen Schätzen halsbrecherische Gefahren meistert, mit dann 60 Jahren als zu alt gilt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben