Kultur : Kulturnachrichten: Weitere Meldungen

dpa

Über 40 Künstler aus 28 Ländern werden bei der zweiten Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst vertreten sein. Ausstellungsorte der Schau vom 20. April bis 20. Juni sind die "Kunst-Werke Berlin" und das ehemalige Postfuhramt in Berlin-Mitte. Einige Projekte sind auch im öffentlichen Raum geplant. dpa

Klaus Brisch, der frühere Direktor des Museums für Islamische Kunst in Berlin, ist am 9. Februar im Alter von 78 Jahren in Berlin gestorben. Das teilte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz am Montag mit. Brisch leitete das Museum von 1966 bis zu seiner Pensionierung 1988. dpa

Der Opernregisseur Christof Loy erhält in diesem Jahr den mit 20 000 Mark dotierten Duisburger Musikpreis. Der 1962 in Essen geborene Loy gehört zu den bekannteren Regisseuren der jüngeren Generation. Momentan inszeniert er Tschaikowskys "Eugen Onegin" am Theatre Royal de la Monnaie in Brüssel. Die Auszeichnung wird am 21. Oktober überreicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben