Kultur : Kulturnachrichten

Kulturstaatsminister Nida-Rümelin fördert vier Kinder- und Jugendfilme, sowie ein Drehbuchprojekt. Je 250 000 Euro erhalten der Zeichentrickfilm "Lauras Stern" (Regie: Thilo Graf Rothkirch und Piet de Rycker) sowie die Filme "Der zehnte Sommer des Kalli Spielplatz" (Jörg Grünler), "Die falschen Zwillinge" (Peter Welz) und "Blindgänger" (Bernd Sahling).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben