Kultur : Kulturnachrichten

dpa

Barbara Mundel, die Intendantin des Luzerner Theaters, hat um die vorzeitige Auflösung ihres Vertrags zum Ende der Spielzeit 2003 / 04 gebeten. Die ehemalige Dramaturgin der Berliner Volksbühne ist seit 1999 in Luzern tätig. Die Stadt sei zu klein für Zielgruppentheater, so Mundel, deren Arbeit von der Kritik gefeiert und vom Publikum weitgehend abgelehnt wurde. dpa

Am Standort der zerstörten Buddha-Statuen in Afghanistan soll nach Angaben des französischen Philosophen Bernard-Henri Lévy ein noch größeres Buddha-Bildnis im Felsen verborgen sein. Französische Archäologen könnten diese riesige Statue ausgraben helfen, sagte Lévy im französischen Fernsehen France 3. Hamid Karsai, der Chef der afghanischen Übergangsregierung, habe ihm zugesichert, dass die Hilfe französischer Archäologen willkommen sei. Das Taliban-Regime hatte im vergangenen Jahr in Bamiyan zwei 55 und 38 Meter große Buddha-Statuen aus dem 4. bis 6. Jahrhundert nach Christus gesprengt. dpa

Evelyn Hamann erhält am 4. Mai den diesjährigen Münchhausen-Preis der Stadt Bodenwerder im Kreis Holzminden. Die Schauspielerin sei in ihren Rollen auf Glaubwürdigkeit und Erkennbarkeit "geradezu versessen", so die Jury. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben