Kultur : Kunst, Filme, Clubs

-

Das Transmediale-Festival dauert vom 3. bis 7. Februar und findet in der Akademie der Künste , Hanseatenweg 10, Berlin-Tiergarten, und 14 weiteren Berliner Galerien und Clubs statt. Die Ausstellung Smile Machines kann bis 19. März täglich von 10 bis 22 Uhr besichtigt werden. Vom 3. bis 5. Februar findet in der Akademie der Künste eine Konferenz zum Festivalthema „Reality Addicts“ statt. Die Filme und Videos sind in zehn Programmblöcken zusammengefasst und werden im Auditorium präsentiert. Die Club Transmediale findet vom 3. bis 11. Februar in der Maria am Ostbahnhof statt. Das vollständige Programm ist im Internet unter

www.transmediale.de zu finden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben