Kunst : Große Frida-Kahlo-Ausstellung in Mexiko-City

Zum 100. Geburtstag Frida Kahlos wird in der mexikanischen Hauptstadt am 13. Juni die bisher umfangreichste Schau der Werke der Künstlerin eröffnet.

Mexiko-City - Die Ausstellung "Frida Kahlo 1907-2007. Homenaje Nacional" mit insgesamt 354 Arbeiten wird zwei Monate lang im Nationalpalast der Schönen Künste gezeigt. Außerdem sollen auch bisher unbekannte Details aus dem Leben Kahlos zu sehen sein. "Frida hatte verschiedene Facetten: Sie war Künstlerin, Intellektuelle, soziale und politische Aktivistin und zudem war sie Schriftstellerin und eine Revolutionärin", sagte die Direktorin des Nationalinstituts der Schönen Künste, Teresa del Conde. Die Ausstellungsstücke wurden aus insgesamt 69 Sammlungen in Mexiko und den USA zusammengetragen. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar