Kunst : John M. Armleder erhält Kunstpreis der Nord/LB

Hannover - Der Schweizer Konzeptkünstler und Kunstprofessor in Braunschweig, John M. Armleder, erhält in diesem Jahr den mit 20.000 Euro dotierten Kunstpreis der Nord/LB. Die Auszeichnung ist auch mit einer Ausstellung verbunden. Der Kunstverein Hannover werde Armleders Werk 2006/2007 zeigen, teilte die Nord/LB am Donnerstag mit. Der Künstler ist für seine zwischen Gebrauchsgegenstand und Kunst angesiedelten «Furniture Sculptures» (Möbel-Skulpturen) bekannt. Eine wichtige Rolle spielt Licht. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar