Kunstmesse : Art Cologne wird eröffnet

Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts wird von Mittwoch bis Sonntag auf der 40. Art Cologne in Köln präsentiert. Die Kunstmesse findet zum letzten Mal im Herbst statt.

Köln - Mit der Verlegung in das Frühjahr reagiere die Koelnmesse auf Wünsche aus der Galeristenszene, sagte Direktor Gérard A. Goodrow. Aus diesem Grund wurde auch die Zahl der Aussteller von rund 270 im Vorjahr auf jetzt 180 reduziert. Die Angebotspalette von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst bleibt aber erhalten.

Im Umfeld sind zahlreiche Sonderausstellungen und Preisverleihungen geplant. Auch die Lange Nacht der Kölner Museen findet am Samstag erstmals in Kooperation mit der Kunstmesse statt. Die nächste Art Cologne ist vom 18. bis 22. April 2007 geplant. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar