Kultur : Kurzmeldungen

NAME

KULTURNACHRICHTEN

Ayse Erkman, 52-jährige Künstlerin aus Istanbul, erhält den Maria-Sibylla-Merian-Preis für bildende Künstlerinnen. Die vom Land Hessen vergebene Auszeichnung ist mit 20 000 Euro dotiert. Erkmen, seit 2000 Gastprofessorin in Frankfurt, lebt in Istanbul und Berlin.epd

Das Renaissance-Portal am Großen Wendelstein im sächsischen Torgau wird restauriert. Finanziert werden die Arbeiten vom World Monument Fund und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung. ddp

Das Brücke-Museum in Berlin wird fünf Monate nach einem spektakulären Kunstdiebstahl am Sonnabend wiedereröffnet. Zu sehen ist die Ausstellung „August Macke und die Rheinischen Expressionisten“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben