Kultur : Kurzmeldungen

NAME

KULTURNACHRICHTEN

Das Karl-Dedecius-Archiv, die private Sammlung des 1921 in Lodz geborenen Übersetzers und Publizisten mit 1000 Büchern sowie rund 200 Ordnern voller Dokumente und Manuskripte wird am 17. Oktober in Slubice, der polnischen Grenzstadt gegenüber Frankfurt/Oder, eröffnet. Dedecius machte sich als Vermittler von polnischer Literatur in Deutschland einen n. 1978 gründete er das Deutsche Polen-Institut in Darmstadt. dpa

Hansgünther Heyme, lange Jahre künstlerischer Leiter der Ruhrfestspiele Recklinghausen, wird neuer Träger des Otto-Burrmeister-Ringes. Die Auszeichnung wird der jetzige Träger des Ringes, der frühere Präsident der Goethe-Institute Hilmar Hoffmann, am 24. Oktober in Recklinghausen an Heyme weitergeben. Der Ring war zuerst 1965 von prominenten Künstlern an den Intiator und ersten Leiter der Ruhrfestspiele, Otto Burrmeister, für dessen Verdienste um die Kultur überreicht worden. Heyme habe sich im Sinne des Ruhrfestspiel-Initiators „um die Idee einer freiheitlichen, gesellschaftlichen Kultur verdient gemacht und Brücken zwischen der Kunst und den Menschen gebaut“, hieß es zur Begründung für die Ehren-Auszeichnung. dpa

Steven Sloane bleibt bis zum Jahr 2006 Generalmusikdirektor der Bochumer Symphoniker: Der 44-Jährige werde den neuen Vertrag bereits an diesem Mittwoch unterschreiben, gab die Stadt Bochum am Montag bekannt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben