Kultur : Kurzmeldungen

KM

MUSIK AUS BERLIN

JAZZ

„Don’t need to worry" - lautet die erste Textzeile ihres neuen Albums. Und tatsächlich singt sie es so unbeschwert, dass man nicht den geringsten Zweifel hegt. Mit „Back to Soul" bringt die Wahlberlinerin Jocelyn B. Smith ein wunderschönes Album heraus (Edel Contraire). Ihr traumhaftes Stimmvolumen verleiht den 14 neuen Songs schillernde Dramatik – pure Lebensenergie. Ein sinnlicher Soundtrack für kalte Tage, den sie am 20.10. in der Zehlendorfer „Kirche Zur Heimat“ vorstellt. kat

ELEKTRO

Man müsste ihn für einen Eskapisten halten, wenn man nicht wüsste, dass der Produzent, Musiker, DJ und Elektro-Guru Thomas Fehlmann ein ziemlich diesseitiger Zeitgenosse ist. Seine hintergründig pulsierenden House-Tracks sind Kunstwelten im besten Sinne: komplexe Oberflächengebilde, die ihren Aggregatzustand ständig ändern, ohne zu vernebeln. Für „Visions of Blah“ (BMG) arbeitete er an elektronischen Ambient- Sounds, die etwas von der rieselnden Glückseligkeit einer Sanduhr haben. Am 20.10. legt er im Maria am Ufer auf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben