Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Ulrich Peltzer erhält für sein Buch „Bryant Park“ den mit 15 500 Euro dotierten Bremer Literaturpreis. Den mit 5500 Euro dotierten Förderpreis bekommt Andreas Schäfer für seinen Roman „Auf dem Weg nach Messara“. Beide Autoren leben in Berlin. Tsp

Wladimir Kaminer wird mit dem Der Ben Witter Preis ausgezeichnet. Der in Moskau geborene, seit 1990 in Berlin lebende Schriftsteller („Russendisko“, „Militärmusik“) wird „für seinen genauen Blick auf Befindlichkeiten in diesem Lande“ geehrt. Der Preis ist mit 15 500 Euro dotiert. Tsp

Gernot Wolfram bekommt den Walter Serner Preis. Der in Sachsen geborene, in Berlin lebende Autor erhält den mit 2500 Euro dotierten Preis für seine Geschichte „Am Radio“. Der vom SFBSender Radio Kultur und dem Literaturhaus vergebene Preis wird am 29. November überreicht. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben