Kultur : Kurzmeldungen

-

FLASH

Framing Reality : Nach erfolgreichem Start 2002 laden das EinsteinForum, die Berlinale und Bertelsmann wieder zu Filmgesprächen ein: Am Sonntag diskutieren im Otto-Braun-Saal u.a. Tom Tykwer, Thomas Schadt und der Filmkomponist Martin Todsharow über Ohren-Blicke: Sound und Vision (14 Uhr), danach widmen sich Lone Scherfig, Urike Ottinger, Boris Groys, der Filmdozent David Rodowick und Kameramann Benedict Neuenfels dem Augen-Blinzeln : Bytes and Celluloid (16.30 Uhr). Beide Runden moderiert Hanns Zischler.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben