Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Filmregisseur Heinz Thiel, lange Jahre für die Defa tätig, ist am Sonntag 82jährig in Potsdam gestorben. Zu seinen zehn Spielfilmen, die er oft zusammen mit anderen Regisseuren drehte, zählen der Antikriegsfilm „Fünf Tage – Fünf Nächte“ (1960), „Der Kinnhaken“ (1962) mit Manfred Krug, der Agententhriller „Schwarzer Samt“ (1964) und der Schmugglerfilm „Heroin“ (1968). dpa

Literarische Übersetzer können sich beim Deutschen Übersetzerfonds um Arbeits- und Reisestipendien bewerben. Erstmals gibt es auch Aufenthaltsstipendien für das Europäische Übersetzer-Kollegium in Straelen. Bewerbungsschluss ist der 31. März. Infos unter www.literaturuebersetzer.de . Tsp

Heinz Berggruens Picassos sind vom heutigen Dienstag an innerhalb der ständigen Sammlung der Neuen Nationalgalerie zu besichtigen (Potsdamer Str. 50). Im Haus der Sammlung Berggruen (Charlottenburg, Schlossstraße 1) ist dafür von Donnerstag an die Ausstellung „Henri Matisse – Scherenschnitte“ zu sehen (Wir kommen auf beide Ausstellungen zurück). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar