Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Die Deutsche Columbia Pictures , 1997 gegründeter einziger Produktionszweig eines USMajors in Deutschland, wird eingestellt. Die auf den erfolgreichen Startfilm „Anatomie“ folgenden Filme („Viktor Vogel“, „Was tun, wenn’s brennt?“, „Große Mädchen weinen nicht“ und „Anatomie 2“) blieben an der Kinokasse hinter ihren Erwartungen zurück, außerdem lahmten zuletzt die Fernsehverkäufe. Die Leiterin der Firma, Andrea Willson, wird der Columbia als freie Produzentin verbunden bleiben. jal

Hilmar Hoffmann , der frühere Frankfurter Kulturdezernent und ehemalige Präsident des Goethe-Instituts, steht als Vermittler im Streit über die Zukunft der Buchmesse bereit. Die Buchmesse sei enorm wichtig für den Standort Frankfurt. dpa

Monika Maron erhält den Friedrich-Hölderlin-Literaturpreis der Stadt Bad Homburg. Die Auszeichnung ist mit 12 500 Euro dotiert. In der Begründung der Jury heißt es, Monika Maron habe vor und nach der Wiedervereinigung die deutschen Verhältnisse sprachlich durchdrungen und erzählerisch aufgeschlossen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben