Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Die Aussteller der Frankfurter Buchmesse können mit einer teilweisen Rückvergütung der Standmieten rechnen, sollten die Verhandlungen über einen Verbleib erfolgreich sein, so Direktor Volker Neumann. Erstmals will die Buchmesse 2003 den Buchverkauf zulassen. Damit entstünde die „weltgrößte Buchhandlung“ mit rund 350000 Titeln. AP

Der Verlag Neue Kritik (Frankfurt/M.) hat in Leipzig den mit 26 000 Euro dotierten KurtWolff-Preis erhalten. Die Jury vergab zudem eine Projektförderung an Brinkmann & Bose (Berlin). Trotz des Irak-Krieges hatte die Leipziger Buchmesse einen erfolgreichen Start. Es kamen rund fünf Prozent mehr Besucher zum Auftakt als im Vorjahr. dpa

» Mehr lesen + gratis Kino für Sie!

0 Kommentare

Neuester Kommentar