Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Maurice Béjarts „Ballet for Life“ ist demnächst erstmals in Deutschland zu sehen. Zur Musik von Queen und Mozart tanzt vom 15. - 25. Mai im Berliner Theater des Westens das Béjart Ballet Lausanne, die Kostüme entwarf Gianni Versace. Die Choreografie ist eine Hommage an Queen-Sänger Freddie Mercury und an Jorge Donn, Starsolist bei Béjart, die beide an Aids gestorben sind. Bisher war sie in New York, London, Paris, Peking, Brüssel und Amsterdam zu sehen. ddp

Die Kölner Frühjahrskunstmessen haben eine positive Bilanz gezogen: 27000 Besucher kamen an zehn Tagen zur Westdeutschen Kunstmesse Köln (5. bis 13. April), der Antiquariatsmesse (4. bis 6. April) sowie der Kunstköln (5. bis 9. April). „Der Optimismus, mit dem sich die Kunsthändler auf die Messen eingelassen haben, zahlte sich aus“, erklärten die Veranstalter. Ursprünglich hatten sie angesichts von weltweitem wirtschaftlichem Stillstand einen Umsatzeinbruch erwartet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar