Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Zwei Jahre nach dem Diebstahl eines Bronzekopfes vom Prager Grab des Schriftstellers Egon Erwin Kisch ehrt der tschechische Autorenverband den „Rasenden Reporter“ mit einer neuen Büste. Die Version des Bildhauers Zdenek Hosek zeigt den Autor mit einer Zigarre im Mundwinkel. dpa

Die Dixie Chicks wehren sich gegen Boykottaufrufe in USMedien nach kritischen Äußerungen der texanischen Country-Band zu Bushs Irak-Politik. Für das Cover von „Entertainment Weekly“ haben sich die Sängerinnen jetzt nackt ablichten lassen – nur die Beschimpfungen bedecken als Schriftzüge ihre Körper. Sie würden nicht aufhören, ihre Meinung zu äußern, sagten sie dem britischen „Observer“. Das Trio hatte vor Kriegsbeginn verkündet, es schäme sich dafür, dass der US-Präsident aus Texas stamme. Tsp

Drei wertvolle Aquarelle sind aus der Whitworth Kunstgalerie in Manchester gestohlen worden: Es handelt sich um „The fortification of Paris“ von Vincent Van Gogh, „Poverty“ von Pablo Picasso und „Tahitian landscape“ von Paul Gauguin. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben