Kultur : Kurzmeldungen

KULTURNACHRICHTEN

David Newman , der für sein Drehbuch für den legendären Gangsterfilm „Bonnie und Clyde“ (1967) eine Oscar-Nominierung erhielt, ist im Alter von 66 Jahren in New York gestorben. Der ehemalige „Esquire“-Redakteur schrieb auch die Vorlagen für die Komödie „What’s Up, Doc?“ (1972) und die „Superman“-Trilogie. Tsp Barbara Kisseler , Ministerialdirigentin im niedersächsischen Kulturministerium, soll nach einem Bericht der „Berliner Zeitung“ neue Berliner Kultur-Staatssekretärin werden. Der Senat werde Kisseler am Dienstag auf Vorschlag von Kultursenator Thomas Flierl (PDS) zur Nachfolgerin der im Februar entlassenen Krista Tebbe ernennen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar