Kultur : Kurzmeldungen

-

HÖRTEST

KLASSIK

Gerade hat Gustav Kuhn bei seinen Tiroler Festspielen Erl mit Wagners „Ring“ einen Erfolg eingefahren, da erscheint Bellinis „I puritani“ unter seiner Leitung, live aus dem Teatro Massimo Catania. Ein absolut mitreißender Mitschnitt, nicht nur dank der exzellenten Solistentruppe mit der neuen BelcantoDiva Stefania Bonfadelli und dem jugendfrisch strahlenden Tenor Stefano Secco , sondern eben auch, weil es Kuhn versteht, den Musikern südländisches Feuer zu gestatten. Und ein Preisschnäppchen ist die 3-CD-Box auch noch (Arte Nova). F.H.

SOUL

Fever started a long time ago: 1956 schrieben Eddie Cooley und John Davenport einen der wirkungsmächtigsten Songs der Popgeschichte. Der Sampler „Fever“ (Roof Music/Indigo) präsentiert 19 Versionen des Jahrhundert-Songs: „Fever“ als fingerschnippsende Lounge-Jazz-Nummer von Quincy Jones, als Funk-Ballade von James Brown, auf französisch von Caterina Valente, auf deutsch von Cindy Ellis gesungen. Eine „Sunny“-Kollektion war vor drei Jahren ein Erfolg, jetzt erscheint außerdem noch eine „Summertime“-Kompilation. chs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben