Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Alfred Grosser erhält den diesjährigen AbrahamGeiger-Preis. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt Verdienste um das Judentum. Grosser zählt zu den wichtigsten geistigen Wegbereitern der Annäherung, der Verständigung und Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich. Er nimmt den Preis am 25. Februar in der Französischen Botschaft in Berlin entgegen. dpa

Lisa Politt, Hamburger Kabarettistin, ist als erste Frau mit dem Deutschen Kabarett-Preis ausgezeichnet worden. Der mit 3000 Euro dotierte Preis wird seit 1991 vom Nürnberger Burgtheater vergeben. Er ist einer der angesehensten deutschen Kleinkunstpreise. Zu den Preisträgern gehörten Matthias Beltz und Arnulf Rating. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben