Kultur : Kurzmeldungen

-

KULTURNACHRICHTEN

Christoph Schlingensief ist von der Zürcher Polizei wegen Lärmbelästigung und anderer Vorkommnisse angezeigt worden. Nach Schweizer Medienberichten haben Beamte Ende Januar nach LärmBeschwerden das Schauspielhaus aufgesucht, Dort war eine Probe zu Schlingensiefs neuem Stück „Attabambi-Pornoland“ über die Bühne gegangen. Zwischen den Polizisten und Schlingensief sei es daraufhin zu einer „verbalen Auseinandersetzung“ gekommen. Mit dem Fall wird sich jetzt der Bezirksstaatsanwalt befassen. „Attabambi-Pornoland – Die Reise durch das Schwein“ hatte am vergangenen Wochenende Premiere (siehe Tagesspiegel vom 9. 2.). dpa

Amélie Niermeyer , Intendantin des Freiburger Theaters, kann jetzt ihren bis 2007 laufenden Vertrag vorzeitig auflösen und als Intendantin ans Düsseldorfer Schauspielhaus wechseln. Niermeyer werde Freiburg im Sommer 2005 verlassen, sagte ein Sprecher der Freiburger Stadtverwaltung. Darauf haben sich Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon und der nordrhein-westfälische Kulturminister Michael Vesper (beide von den Grünen) geeinigt. Die 38-jährige Niermeyer ist seit 2002 Chefin des Freiburger Theaters. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar