Kultur : Kurzmeldungen

-

KINONACHRICHTEN

Mel Gibsons umstrittener Film „The Passion of the Christ“, der am 25.2. in den USA Premiere hat, sorgt weiter für Schlagzeilen. Evangelikale Pastoren empfehlen ihren Jugengruppen den als antisemitisch kritisierten Film des ActionStars, das die Kreuzigung im Detail zeigt. MorrisChapman, Vorsitzender der Baptisten, meint sogar, er könne „ein geistliches Wiedererwachen“ auslösen. epd

epd Film feiert 20. Geburtstag. Hilmar Hoffmann, früher Präsident des Goethe-Instituts, würdigte die Zeitschrift des Evangelischen Pressedienstes als „Autorität, die die Qualität unserer Wahrnehmung steigert“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben