Kultur : KURZOPERN

Opernzeit – Zeitopern

Auch wenn dieser Abend nicht wirklich in allen Teilen gelungen ist – die derzeit häufig gezauste Volksbühne versucht sich hier wenigstens an Neuland. Mehrere Kurzopern sind zu erleben: „Der Jasager und der Neinsager“ in der Regie von Frank Castorf (ganz gut), „Das Wachsfigurenkabinett“ in der Regie von Michael von zur Mühlen (nicht so gut) oder auch „Wozzeck“, inszeniert von David Marton (ziemlich gut).

Volksbühne, So 13.1.,

20 Uhr, 10-30 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben