LATINROCK : Gott des Tanzes

285989_0_af956828.jpg
Foto: John Couthard

Es ist nicht alles nur Plastik, Botox, aufgehübschte Hülle, was aus Los Angeles kommt. Als politische Troubadoure repräsentieren Ozomatli seit eineinhalb Jahrzehnten ein anderes L.A. Ihr Bandname erinnert an den aztekischen Gott des Tanzes und trifft mitten in den Kern ihrer Musik: Latin-Rock trifft Reggae, Funk, Soul und HipHop.

21 Uhr, Magnet Club, Greifswalderstraße 212-213, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben