Kultur : "Lebenszeichen": Große Jungs

sann

Kleine Jungs werden, nach ihrem Berufsziel befragt, vielleicht bald "K & L-Agent" antworten. Russell Crowes neuester Rolle zufolge ist das eine attraktive Mischung aus Superhirn, Söldner und Seelsorger. Als Kidnapping-und-Lösegeld-Agent Terry Thorne steht er Alice Bouwman (Meg Ryan) bei, deren Ehemann in Kolumbien von einem Rebellentrupp mit vagem umweltpolitischen Engagement entführt wurde. Terry, übernehmen Sie! Peter Bouwmans Arbeitgeber ist jedoch pleite, und während der Amerikaner in einem Dschungelcamp vor sich hin darbt, versuchen Ehefrau und Schwester verzweifelt, Geld aufzutreiben. Terry Thorne, der von seiner Agentur bereits abberufen wurde, nimmt sich des Falls dennoch an, weil er sich - äußerst unprofessionell - in Ms. Bouwman verguckt hat.

Regisseur Taylor Hackford erzählt gern von uramerikanischen Helden ("Ein Offizier und Gentleman") und dreht dabei spannende Filme, deren Welt nach einfachen Gesetzen funktioniert: Die Männer kämpfen, die Frauen lieben sie dafür. Manchmal auch kann es umgekehrt sein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben