LECTURE-PERFORMANCE : Kunst und Theater

Na, das kann ja heiter werden. Jonathan Meese, Gebieter über eine der abgedrehtesten Privatmythologien überhaupt, lädt zu einer Lecture-Performance. Seine Affinität zum Theater hat das Enfant Terrible der hiesigen Kunstszene schon öfter gezeigt, als Bühnenbildner oder Regisseur. Mal sehen, welche historischen Finsterlinge Meese heute von der Leine lässt.

11.30 Uhr, Renaissance Theater, Hardenbergstr. 6, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben