Leipziger Buchmesse : Themenschwerpunkt "frühkindliche Bildung"

Die Leipziger Buchmesse will sich in diesem Jahr speziell dem Thema Kleinkinder zuwenden. Erstmals werde man Fragen rund um die frühkindliche Bildung gesondert aufgreifen.

Leipzig - 40 Verlage, die sich mit dem Thema befassen, hätten bereits zugesagt, so Messechef Wolfgang Marzin. Ab 2008 soll die Buchmesse auch von einem speziellen Fachkongress zur frühkindlichen Bildung begleitet werden. Die nächste Buchmesse findet vom 22. bis 25. März statt. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben