Kultur : LESEBÜHNE

Surfpoeten

Der Prenzlberg ist ja schon seit einer Weile die neue Mitte. Jetzt wird diese Entwicklung auch in der Lesebühnenwelt amtlich, denn nach elf Jahren in wechselnden Locations kehren die Surfpoeten ihrem Heimatbezirk Mitte zum ersten Mal den Rücken und ziehen gen Norden. Das allein würde schon für eine Party ausreichen, zu feiern gibt es aber auch noch das neue Buch „Die Rückkehr der Surfpoeten“. Einzig offen bleibt die Frage: Was wird nun aus Mitte?

Ballhaus Ost, Mi 9.1., 20 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben