LESUNG : Abkupfern bei der Subkultur

294774_0_f3b94ce3.jpg
Nicht vermarktbar? Strategien der Subkultur Foto: Gabriella Fitz

Der Titel Unmarketable: Brandalism, Copyfighting, Mocketing, and the Erosion of Integrity ist natürlich eine Zumutung. Aber eine wohl kalkulierte. Schließlich geht es bei Anne Elizabeth Moore um eine Kritik an Marketingstrategien großer Firmen, die sich für ihre Werbezwecke bei der sogenannten „Subkultur“ einschmeicheln, indem sie deren Strategien nachahmen. Etwa die bekannte Turnschuhfirma, die temporäre Undergroundclubs einrichtete.

20.30 Uhr, Pro qm,

Almstadtstr. 48-50, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben