LESUNG : Endstation Kabul

Auch wenn Jung und Co tatsächlich keine deutschen Soldaten in den Süden von Afghanistan schicken – Männern wie Achim Wolgethan wird das nicht mehr so viel bringen. Er durfte in eben dieser Mission bereits Erfahrungen sammeln. Über seinen nicht gerade rosigen Bundeswehr-Alltag in Kabul berichtet er gemeinsam mit Co-Autor Dirk Schulze.

20.15 Uhr, Lehmanns Fachbuchhandlung, Hardenbergstr. 5, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar