LESUNG : Ortstermin

In seiner Zeit als Strafrichter beim Amtsgericht Tiergarten hat Rüdiger Warnstädt durch äußerst kurzweilige Hauptverhandlungen den Ruf als „Berlins originellster Richter“ erworben. Seit er in den Ruhestand gegangen ist, verbringt er viel Zeit damit, seine Richter-Erlebnisse zu Papier zu bringen und mit diesen im Gepäck auf so genannten „Ortsterminen“ durch die Lande zu tingeln.20 Uhr, Berliner Kriminaltheater, Palisadenstr. 48, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben