LESUNG : Tagesspiegel-Nachrufe

„Vorbei – ein dummes Wort“ – unter diesem Motto erscheinen seit acht Jahren in dieser Zeitung Nachrufe auf Berliner, die ganz normale, doch ganz und gar nicht alltägliche Leben geführt haben. Gregor Eisenhauer und David Ensikat lesen Texte, das Third Stream Consort spielt dazu eine Musik zwischen Klassik und Jazz.

19.00 Uhr, Bernhard-Lichtenberg-Haus, Hinter der Katholischen Kirche 3, Mitte, Eintritt frei.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben